Coaching-Online-Modul



Coaching Tage 2019


Gratis E-Book
10 Coaching Tools

Entdecken Sie das Ikigai-Modell und weitere Top Coaching-Tools!
Hier downloaden!



Gratis E-Book
Wie werde ich Coach?

Wie kann ich Coach werden?

Nutzen Sie die wertvollen Tipps von unseren Experten, um ein erfolgreicher Coach zu werden.




Selbstcoaching: Reframing

Marc Aurel sagte einst: „Nicht die Dinge an sich sind es, die uns beunruhigen, sondern vielmehr ist es unsere Interpretation der Bedeutung dieser Dinge, die unsere Reaktion bestimmt.“


Reframing
Reframing (Unsplash: © pine watt)

In anderen Worten bedeutet dies nichts anderes, als das wir den Dingen, die mit uns und um uns herum geschehen, eine persönliche Bedeutung zufließen lassen. Der entstandene Fokus resultiert aus unserem persönlichen Wertesystem, was bedeutet, dass eine ganz bestimmte Gegebenheit für den einen positiv, für jemand anderes hingegen durchaus negativ sein kann. Wirklich alles im Leben besitzt mindestens zwei Seiten und oftmals sehen wir nur eine Seite der Medaille, was uns blockieren kann. Sei es in einem kreativen Prozess oder in unserer persönlichen Entwicklung. Wir möchten Ihnen einige Beispiele nennen, welche erstaunlichen Dinge entstehen können, wenn wir ein Ereignis sozusagen in einen anderen Rahmen setzen.

Beispiel 1:

Anekdote von Henry Ford: Ein junger und talentierter Mitarbeiter hatte durch einen Managementfehler einige hunderttausend Dollar in den Sand gesetzt und musste nun vor Henry Ford Rechenschaft ablegen. Er befürchtete, dass er wohl entlassen würde und sagte: „Es tut mir furchtbar leid. Sie werden mir jetzt wohl kündigen.“ Darauf entgegnete Henry Ford: „Machen Sie Witze? Ich habe gerade mehrere hunderttausend Dollar in Ihre Ausbildung investiert und bin mir sicher, dass sich diese Investition auszahlen wird.“ Henry Ford hat den Verlust als Investition gesehen.

Beispiel 2:

Ein Mann wacht nachts auf und fühlt, wie das scharfe Ende einer rostigen Sprungfeder seiner alten Matratze in seinen Rücken bohrt. Welchen möglichen Nutzen könnte eine alte Matratzenfeder haben? (Außer dem, ihn des Schlafes zu berauben.) Er deutete sie in einen stilvollen Eierbecher um und gründete eine erfolgreiche Firma auf der Grundlage dieser Idee. Böse Zungen behaupten, der Mann hätte wohl doch eher auf dem Bauch gelegen. ;-)

Beispiel 3:

Eine Firma entwickelte einen Kleber, der nicht halten wollte. Daraus entstand ein gigantischer Markt mit einem fantastischen Produkt: Post-It, die kleinen gelben Zettel, die überall hängen und leicht wieder abgerissen werden.

Nun, es gibt diverse Dinge, die auf den ersten Blick absolut negativ und schlecht erscheinen, im Nachhinein aber doch seinen Sinn und Zweck hatten. Wir sind uns sicher, dass es auch in ihrem Leben gewisse Dinge gibt, die auf den ersten Blick anders erscheinen. Sinn und Zweck dieser Lektion ist es, Dinge von zwei Seiten beleuchten zu können, um Blockaden zu lösen und aus einem Stillstand wieder heraus und in einem kreativen Prozess zu kommen.

Möglichkeit 1:

Blicke auf bestimmte Situationen / Gegebenheiten und hinterfragen Sie ihre Einstellung.

  • Beispiel 1: Jemand aus ihrem Umfeld ist total eifersüchtig.
    Fragen Sie sich folgendes: „In welcher Situation kann das nützlich sein?“
  • Beispiel 2: Draußen regnet es.
    Fragen Sie sich folgendes: „In welcher Situation kann es gut sein, dass es regnet?“

Möglichkeit 2:

Denken Sie an schwierige Ereignisse in ihrem Leben. Was haben Sie daraus gelernt? Gibt es Positives, was mit dieser negativen Erfahrung einhergegangen ist?
Beispiel: Verlassen worden sein und dann in einem neuen Partner die Liebe des Lebens gefunden zu haben.
Sicher war es schmerzhaft verlassen worden zu sein, aber wäre die Trennung nicht genau zu diesem Zeitpunkt geschehen, hätte man womöglich niemals diesen einen Spaziergang gemacht, auf dem man dann seine große Liebe kennengelernt hat.

Denken Sie mal darüber nach und versuchen Sie ganz bewusst auch Dinge aus einer anderen Perspektive zu sehen. Wir verspreche Ihnen, dass Sie ganz schnell merken werden, wie leicht sich innere Blockaden lösen lassen und wie Sie ein ganzes Stückchen gelassener werden können.


Coach werden E-Book

Nutze die Tipps der NLP-Lehrtrainer Evi Anderson-Krug und Stephan Landsiedel um erfolgreich als Coach zu starten.

E-Book für 0,- €
Wie werde ich Coach?

Erfahren Sie wie Sie als Coach erfolgreich starten können.

  • Welche fachlichen und persönlichen Voraussetzungen benötigen Sie?
  • Welche Coachingmethoden sollten Sie kennen und wie finden Sie die passende Ausbildung?
  • Welches Honorar können Sie als Coach erzielen?