Die Macht der versteckten Signale.



Wortwahl, Körpersprache, Emotionen

Im beruflichen und privaten Alltag agieren Menschen oft wie durch unsichtbare Wände getrennt. Woher kommen diese Barrieren, die den täglichen Umgang miteinander manchmal so mühsam und frustrierend werden lassen? Es sind die versteckten Signale und Botschaften, die wir unbewusst aussenden: Wortwahl, Betonung, Körpersprache, Gesten, Mimik, Emotionen, aber auch Vorurteile oder Blockaden im Kopf und ganz real - im Raum. Die Autorinnen zeigen, wie wir die komplexe Wirkung unserer Botschaften registrieren und unsere eigenen nonverbalen Signale bewusst steuern können. Durch gezieltes Training in alltäglichen Situationen werden die Barrieren erkannt und überwunden. Willkommen beim zweiten Eindruck, er kann entscheidend sein!

216 Seiten, Überreuter Wirt.
Preis: gebraucht ab EUR 16,99
ISBN 3-7064-0578-4

Gabriele Cerwinka & Gabriele Schranz

In Partnerschaft mit Amazon.de

Über die Autorinnen

Gabriele Cerwinka ist Gesellschafterin der Schranz & Cerwinka OEG. Sie arbeitete im Bankenbereich und über langjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Öffentlichkeitsarbeit. Seit 1993 ist sie selbständige Trainerin für Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung, sowie Fachbuchautorin. Gabriele Schranz war bei der Berlitz Sprachschule in Wien tätig. Danach Vortragsund Seminarleitertätigkeit in den Bereichen Kommunikation, Prozessoptimierung und Personalmanagement sowie Arztassistenz. Sie ist Gesellschafterin der Schranz & Cerwinka OEG und Fachbuchautorin.




Zurück zum Seitenanfang