NLP-Metaprogramme: Verstehen und Trainieren

NLP für die Praxis: NLP-Metaprogramme

Dies ist ein praktisches Trainingsbuch zu den NLP-Metaprogrammen. Dabei werden die wichtigsten NLP-Meta-Programme nach folgendem Muster vorgestellt: Beschreibung des Meta-Programms, Bedeutung und Anwendung im beruflichen Kontext, Bedeutung und Anwendung im privaten Kontext, Fragen zum Elizitieren, Sprachmuster und Körpersprache, Übungsaufgaben. Dabei wird ein großer Schwerpunkt auf die Beispiele im privaten und beruflichen Bereich gelegt und auf die Übungsaufgaben. Es gibt in deutschen Sprache nur sehr wenige Bücher zu den NLP-Meta-Programmen. Mit diesem Übungsbuch wollen wir einen Schritt weiter gehen und NLP-Anwendern helfen, die Metaprogramme zu erkennen und entsprechend zu reagieren. Dadurch werden Sie Ihre Kommunikation auf ein neues Niveau heben!

192 Seiten

Kostenlos zum Download:

Inhaltsverzeichnis
Vorwort und Einleitung
Probekapitel Internal-External

Das Buch wurde geschrieben von einer NLP-Master-Gruppe von Stephan Landsiedel. Er selbst hat dabei kräftig mitgewirkt als Herausgeber, Lektor und durch die Gestaltung einiger Teile des Werkes.

In dem Buch werden folgende Meta-Programme vorgestellt:

  • Internaler - Externaler Referenzbezug
  • Reaktion auf Stress (kognitiv - flexibel - exmotional)
  • Optionen - Prozeduren
  • Proaktiv - Reaktiv
  • Detail - Überblicksorientiert
  • Convincer - Kanal
  • Convincer - Modus
  • Unterschiede - Gleichheit
  • Hin zu - weg von

Weitere Bücher zu den NLP-Meta-Programmen:

Wort sei Dank

Können Menschen mit Worten das Denken anderer verändern? Dieses Buch stellt den Lesern fortgeschrittene Kommunikationstechniken zur Verfügung, die Tausende von Menschen überall auf der Welt bereits in Seminaren gelernt haben.

Time line

In diesem Buch geht es um Konzepte, die als wichtige Elemente der subjektiven Erfahrung eines Menschen zu seiner Kernpersönlichkeit beitragen: Time Lines (Zeitlinien), Meta-Programme und Werte.


Zurück zum Seitenanfang