Erfolgreich Flirten im Frühling


Der Frühling steht vor der Tür und damit steigt bei vielen wieder die Laune auf einen Flirt. Doch wie flirtet es sich wirklich erfolgreich?

Beim Flirten ist es ja bekanntlich entscheidend die Aufmerksamkeit des Gegenübers zu gewinnen und Interesse zu wecken. Zentrale Tipps fürs Flirten sind daher genügend Selbstvertrauen mitzubringen, um einen Blickkontakt und die Gesprächsaufnahme zu initiieren und zum anderen genug Gelassenheit zu haben auch mal einen schlechten Flirt wegzustecken. Wer einen interessanten Flirtpartner entdeckt hat, der sollte zunächst Blickkontakt aufbauen. Ein schüchterner lächelnder Blick ist hierbei mehr Wert als ein angestrengtes Beobachten. Auch die Körpersprache als nonverbale Kommunikation spielt eine entscheidende Rolle. So wirken verschränkte Arme vorm Oberkörper eher verschlossen und eine zugerichtete Körperhaltung offen und gesprächsbereit.

Hat der Blickkontakt erfolgreich stattgefunden so ist es an der Zeit ein Gespräch aufzubauen. Auch hier gilt die goldene Regel: weniger ist oft mehr. Anstatt einen einstudierten Spruch zu sagen, ist es oftmals netter und entspannter einfach freundlich Hallo zu sagen und sich auf den Ort oder die Situation zu beziehen. Natürlich ist der Schritt des Ansprechens sehr schwer und erfolgreich flirten bedarf einiges an Selbstvertrauen. Dennoch ist es sinnvoll nicht allzu lange mit dem Ansprechen zu zögern, da sonst die Unsicherheit überwiegt. Und was gilt es schon zu verlieren? So kann man auf einer Party zum Beispiel ganz dezent nach dem Ort der Getränke fragen oder in der Öffentlichkeit nach dem Weg. Kleine Tricks und Notlügen sind übrigens beim Flirten erlaubt.


Die besten Orte für einen Flirt

Singles die auf der Suche nach einem neuen Partner oder einfach nur einem interessanten Flirt sind, müssen sich nicht automatisch ins Nachtleben stürzen um nette Menschen kennenzulernen. Gerade im nahenden Frühling gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich unter Menschen zu mischen und erfolgreich zu flirten. Folgende Orte eignen sich sehr gut:

  • Supermarkt
  • Park
  • Strassencafé oder Bar
  • private Party
  • Flohmarkt
  • Buchhandlung

So bieten beispielsweise Orte wie ein Supermarkt oder eine Buchhandlung, genügend Anreize für Gesprächsstoff. In einem Café oder einer Bar lassen sich Menschen wiederum gut beobachten und sind demnach perfekt für einen aufregenden Blickkontakt. Auf einer privaten Party von Freunden oder auf dem Flohmarkt geht es häufig ungezwungen zu, sodass sich Gespräche oftmals schon von selbst entwickeln. Nur Mut, der Frühling kommt und vielleicht auch bald der neue Traumpartner!



Zurück zum Seitenanfang