Gunther Schmidt

Gunther Schmidt


Gunther Schmidt Gunther Schmidt (geboren 1945)
deutscher Arzt mit dem Schwerpunkt Psychotherapie
Pionier der Verbindung von Systemtherapie und Hypnotherapie nach Milton Erickson
Mitbegründer des Heidelberger Instituts für systemische Forschung und Beratung
Mitbegründer der internationalen Gesellschaft für Systemische Therapie (IGST)

Werdegang

Nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Heidelberg studierte Gunther Schmidt Medizin. Nach einer tiefenpsychologischen Ausbildung absolvierte er diverse familientherapeutische und systemische Ausbildungen, Ausbildungen in Hypnotherapie u.a. 1979 bei Milton Erickson in den USA, in Psychodrama, Weiterbildung in Transaktionsanalyse, Gestalttherapie und diversen Körpertherapien.
Gunther Schmidt zählt zur Heidelberger Schule, die mit der 1974 von Helm Stierlin, damaliger Direktor der Abteilung für Psychoanalytische Grundlagenforschung und Familientherapie der Universität Heidelberg, gegründeten Heidelberger Familientherapie wesentlich zur Entwicklung der systemischen Therapie in Deutschland beigetragen hat.
Heute arbeitet er auf zwei Gebieten: Erstens im klinischen Bereich und zweitens auf dem Feld der Organisations- und Teamentwicklung und im Einzel-Coaching. Als Facharzt für psychotherapeutische Medizin leitet er die Abteilung systemisch-hypnotherapeutische Psychosomatik der Fachklinik am Hardberg in Wald-Michelbach im Odenwald, deren Aufbau und Therapiekonzept er selbst mitgestaltet hat. Seit 2007 wirkt er als ärztlicher Leiter der Privatklinik für Psychosomatik und Psychotherapie des neu gegründeten sysTelios Gesundheitszentrums Siedelsbrunn. Daneben ist er als Coach und Berater in der Organisationsentwicklung, als Dozent, Autor und Direktor des Milton-Erickson-Instituts in Heidelberg tätig.

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

Die Integration systemischer Konzepte und Erickson'scher Hypnotherapie zu einem Gesamtkonzept im Sinne einer systemisch kompetenzorientierten ganzheitlichen Psychotherapie ist der Arbeitsschwerpunkt von Gunther Schmidt. Im medizinischen und pychosozialen Bereich bildet die Therapie von Psychose-, Zwangs-, Depressions- und schweren psychosomatischen Problemen, Ess-Störungen (Bulimie, Anorexie), Suchtproblemen, Phobien, Paar- und Sexualproblemen einen Forschungsschwerpunkt. Weiterhin ist ein Schwerpunkt im Bereich hypno-systemischer Organisationsberatung, Teamentwicklung, Coaching und Persönlichkeits-entwicklung.

Publikationen

  • 1950 geboren im Bundesstaat New Jersey
  • # Schmidt, Gunther (2005): Einführung in die hypnosystemische Therapie und Beratung. Carl-Auer-Verlag, Heidelberg, ISBN 3-89670-470-2.
  • 1967: Robert S. Spitzer wurde durch seine Frau Becky auf den 17jährigen R.B. (der ihrem Sohn Dan Schlagzeug beibrachte) aufmerksam gemacht: auf die Aufgeschlossenheit gegenüber philosophischer Fragen und die Art Musik zu lehren.
  • Die Spitzers bemühten sich R.B.´s Talente zu fördern Spitzer beschrieb in als vielseitig talentiert und außerordentlich geschickt ? betraute ihn mit Verlagsarbeiten.


Gunther Schmidt`s Name wird oft verwechselt mit Günther Schmidt. Sein richtiger Name ist jedoch nicht Günther Schmidt, sondern Gunther Schmidt.


Wichtige Werke von Gunther Schmidt


Einführung in die hypnosystemische Therapie und Beratung


Einführung in die hypnosystemische Therapie und Beratung

Der hypnosystemische Ansatz vereinigt Konzepte des systemischen Denkens und der Hypnotherapie nach Milton H. Erickson. Im Zentrum steht die Orientierung auf Kompetenzen, Ressourcen und Lösungen. Der Vorzug gegenüber anderen Verfahren besteht vor allem darin, dass sich Therapie bzw. Beratung flexibler und wirksamer auf den jeweiligen Klienten bzw. das Klientensystem ausrichten lässt. Hypnosystemische Interventionen erlauben umgehende und dabei nachhaltige Veränderungen auch bei Problemen, die als hartnäckig oder chronifiziert gelten. Sie sind damit eine echte Alternative zu zeit- und kostenintensiveren Methoden. Gunther Schmidt, der Begründer dieser Therapierichtung in Deutschland, stellt in dieser Einführung kompakt, übersichtlich und dabei detailliert die Grundlagen, Besonderheiten und Anwendungsbereiche der hypnosystemischen Therapie und Beratung dar. Nicht zuletzt durch die Beispiele aus der Praxis eröffnet das Buch Psychotherapeuten und Organisationsberatern, aber auch anderen Berufsgruppen neue, effektivere und ökonomischere Handlungsmöglichkeiten.

128 Seiten, Carl-Auer-Verlag; 2. Auflage
Preis: EUR 12,95
ISBN 3896704702
Gunther Schmidt

In Partnerschaft mit Amazon.de



DVD: Die Integration von hypnotherapeutischen Ansätzen in systemische KonzepteDie Integration von hypnotherapeutischen Ansätzen in systemische Konzepte


Die integration von hypnotherapeutischen Ansätzen

Ausbildungskurs am Milton-Erickson-Institut Heidelberg, 2002 / 2003 mit Dr. med. Gunther Schmidt (*1945), Facharzt für psychotherapeutische Medizin und Psychotherapie. Im deutschsprachigen Raum begründete er die »lösungsorientierte Wende« in der systemischen Familientherapie. Seine Konzepte einer hypno-systemischen Psychosomatik und Suchtkurztherapie gelten europaweit als führendes Modell. Dabei ist Gunther Schmidt mehr als ein innovativer Wissenschaftler. Er vermag es auch, sein Wissen auf unterhaltsame und einprägsame Weise weiterzugeben. 2005 wurde er dafür auf dem Kongress des Deutschen Bundesverbandes Coaching zum besten Referenten gewählt. In diesem Ausbildungskurs gibt er das Konzept weiter, das ihm weltweit Anerkennung brachte

Studio: Auditorium Netzwerk
Preis: EUR 89,95
ASIN B0012PL75Y
Gunther Schmidt

In Partnerschaft mit Amazon.de



Liebesaffären zwischen Problem und Lösung. Hypnosystemisches Arbeiten in schwierigen Kontexten.


Liebesaffären zwischen Problem und Lösung

Der hypnosystemische Ansatz vereinigt Konzepte des systemischen Denkens und der Hypnotherapie nach Milton H. Erickson. Im Zentrum steht die Orientierung auf Kompetenzen, Ressourcen und Lösungen. Der Vorzug gegenüber anderen Verfahren besteht vor allem darin, dass sich Therapie bzw. Beratung flexibler und wirksamer auf den jeweiligen Klienten bzw. das Klientensystem ausrichten lässt. Hypnosystemische Interventionen erlauben umgehende und dabei nachhaltige Veränderungen auch bei Problemen, die als hartnäckig oder chronifiziert gelten. Sie sind damit eine echte Alternative zu zeit- und kostenintensiveren Methoden. Gunther Schmidt, der Begründer dieser Therapierichtung in Deutschland, stellt in dieser Einführung kompakt, übersichtlich und dabei detailliert die Grundlagen, Besonderheiten und Anwendungsbereiche der hypnosystemischen Therapie und Beratung dar. Nicht zuletzt durch die Beispiele aus der Praxis eröffnet das Buch Psychotherapeuten und Organisationsberatern, aber auch anderen Berufsgruppen neue, effektivere und ökonomischere Handlungsmöglichkeiten.

460 Seiten, Carl-Auer-Verlag; 2. Auflage
Preis: EUR 29,95
ISBN 3896704303
Gunther Schmidt

In Partnerschaft mit Amazon.de



Wichtige Personen im NLP:
Richard Bandler John Grinder Milton Erickson Virginia Satir Tony Robbins Bert Hellinger Gunther Schmidt
Zur Übersicht

NLP-Podcast

Landsiedel Standorte

NLP-Deutschlandkarte

Jahresprogramm 2017

Bild Jahresprogramm 2017

NLP-Starterpaket

NLP-Webinar-Akademie 2017

NLP in a Week

Glücks-Woche

Kunden werben Kunden

NLP-Abendseminare
Kostenfreie NLP-Abendseminare in zahlreichen Städten.

NLP-Webinare
Kostenfrei teilnehmen! Termine:
15.11.17 mit Joerg-Friedrich Gampper