�ber Tr�ume, Trance und Kreativit�t

�ber Tr�ume, Trance und Kreativit�t


Das vorliegende Buch dreht sich im weitesten Sinn um die enormen Gestaltungskr�fte unseres Unbewu�ten. Der Leser erf�hrt etwas �ber die Arbeitsweise unseres Gehirns und deren Auswirkungen auf die Wahrnehmung und die Gef�hle. Anhand verschiedener Beispiele aus der Gegenwart und Geschichte werden kreative Gedankeng�nge interpretiert und auf ihre Entstehung hin analysiert. In verst�ndlicher Form wird der Leser zu den Quellen seiner Kreativit�t gef�hrt und lernt, mit seinem Unbewu�ten spielerisch umgehen zu k�nnen. Mit leicht nachvollziehbaren �bungen wird es ihm m�glich sein, auf dem schmalen Grat zwischen Bewu�tsein und Traum zu wandeln, wie ein Artist auf einem Seil.

240 Seiten, Junfermann, 1. Auflage
Preis: EUR 18,00
ISBN 3-87387-404-0

Gerhard Sch�tz

In Partnerschaft mit Amazon.de

Die Macht suggestiver Einfl�sse wird anhand verschiedener Experimente dargestellt, mit denen es gelungen ist, Wahrnehmungsbereiche auszublenden und hypnotische Blindheit und Taubheit zu erzeugen. Au�erdem erf�hrt der Leser etwas �ber die unterschiedlichen Zeitwahrnehmungen in Trance und in anderen Kulturen. Mehrere ausf�hrliche Falldarstellungen von chirurgischen Eingriffen in Hypnose belegen dar�ber hinaus die schier unvorstellbaren M�glichkeiten der Arbeit mit Trance.

Auf welche Weise unsere Sprache unser Denken beeinflu�t und wie wichtig die Auswahl der richtigen Worte ist, um einen Menschen in einen anderen Bewu�tseinszustand zu f�hren, wird ausf�hrlich anhand verschiedener Beispiele dargestellt.

NLP-Wissen
NLP-Wissen