NLP-Bibliothek: Einleitung und Überblick NLP-Practitioner

Überblick NLP-Practitioner-Inhalte

In diesem Abschnitt finden Sie die Inhalte der NLP-Practitioner-Ausbildung dargestellt. Die Modelle, Formate und Hintergründe werden ausführlich erläutert. Dabei wurden die wesentlichen Formate berücksichtigt. Im Einzelfall kann es sein, dass NLP-Institute manche der Modelle z.B. Strategien auch erst in der Master-Ausbildung trainieren.

Einleitung

Hier werden Hintergrundinformationen über Geschichte, Begründe, NLP-Grundannahmen und ein Modell des Lernens vorgestellt.

1. Rapport

Meister der Kommunikation begegnen einem Gesprächspartner in seinem Erleben der Welt und vermögen ihn auf dieser Basis zu führen. Lernen Sie die Kunst durch verbale und nonverbale Kommunikation tiefen vertrauensvollen Kontakt her zu stellen und das Gespräch zu führen.

2. Repräsentationssysteme

Tauchen Sie ein in die sinnesspezifische Welt Ihrer Gesprächspartner, um tieferes Verstehen und Verstandenwerden zu erlangen. Dieses "sinnliche Bewusstsein" eröffnet Ihnen ungeahndete Ebenen des Kommunizierens.

3. Ankern

Erleichtern Sie sich Ihren Alltag und verbessern Sie Ihre Kundenbeziehungen mit dem Wissen und der Nutzung unserer natürlichen Konditinionierungsmechanismen. Lernen Sie förderliche Gefühlsreaktionen gezielt herzustellen und einschränkende aufzulösen, wann immer Sie es wünschen.

4. Meta-Modell der Sprache

Werden Sie sich der Magie Ihrer Sprache bewusst. Sie ist nicht nur die Grundlage für klare Verständigung, sondern auch für schnelle und gezielte Veränderung. Eigenen Sie sich mit dieser NLP-Technik eines der führenden Sprachwerkzeuge unserer Zeit an. Werden Sie zu einem Meister der gesprochenen Sprache.

5. Reframing

Die Fähigkeit, ein Verhalten oder eine Situation aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten, macht unseren Geist frei und beweglich. Trainieren Sie Ihre Fähigkeit, Bedeutung flexibel zu sehen und die Wahlmöglichkeiten in schwierigen Situationen dadurch erheblich zu steigern.

6. Trance

Öffnen Sie die Türen zu Ihrem unbewußten Potential, indem Sie das Milton-Modell der Sprache kennen und anwenden lernen. Hypnotische Sprachmuster erlauben Ihnen den Zugang zu Trancezuständen und damit zu Bewusstseinsebenen, die Ihnen sonst verschlossen sind.

7. Submodalitäten

Entdecken Sie mit dieser NLP-Technik die Programmiersprache des subjektiven Erlebens. Dieses hochkarätige Werkzeug ermöglicht es Ihnen schnell auf das Gefühlsleben einzuwirken und lästige Verhaltensgewohnheiten oder Ängste loszuwerden.

8. Strategien

Hinter menschlichen Verhaltensweisen liegen Strategien, die es kontrollieren und steuern. Im NLP wurden Methoden entwickelt, mit denen Sie die Strategien von Experten, z.B. die Kreativitätsstrategie von Walt Disney, lernen können. Auf diese Weise können auch Motivations-, Lern-, Verkaufs- und Entscheidungsprozesse optimiert werden.

9. Stressmanagement

Entfernen Sie unangenehme Gewohnheiten und negative Gedanken aus Ihrem Leben. Genießen Sie es ausgeglichen und gelassen auf Ihre Umwelt zu reagieren und sehen Sie Herausforderungen aus verschiedenen Blickwinkeln.

10. Zeitlinienarbeit

Nutzen Sie Ihre Zeitlinie, um eine systematische Planung Ihrer Ziele vorzunehmen und Klarheit bei der Einbindung Ihrer persönlichen Erfahrungen in der Vergangenheit für Ihre Zukunft zu gewinnen. Entwickeln Sie eine unwiderstehliche Vision.






NLP-Wissen

NLP-Podcast

Landsiedel Standorte

NLP-Deutschlandkarte

Jahresprogramm 2018

Bild Jahresprogramm 2017

NLP-Starterpaket

NLP-Webinar-Akademie 2017

NLP in a Week

Glücks-Woche

Kunden werben Kunden

NLP-Abendseminare
Kostenfreie NLP-Abendseminare in zahlreichen Städten.

NLP-Webinare
Kostenfrei teilnehmen! Termine:
23.10.17 mit Ralf Stumpf
30.10.17 mit Clemens Groß
06.11.17 mit Clemens Groß