Die Helden-Runde


Überblick zur Helden-Runde

Ein Wochenende mit anderen Helden & Heldinnen, tiefe Begegnung mit Dir selbst und den anderen in einer kleinen Runde. Übungen zu Vertiefung Deiner Heldenreise-Erfahrung. Ein Atemprozess. Meditation. Das Leben freudvoll feiern!

Helden-Runde

In den Space eintauchen, den nur lebendige Menschen und Heldenreisende kennen

Nach der „kleinen Heldenreise“ der Seminarwoche, bist Du in der „großen Heldenreise“ Deines Lebens weitergegangen, und stehst jetzt schon an einem völlig neuen Punkt.
Du bekommst Unterstützung durch das Eintauchen in tiefen Kontakt mit Menschen, die den einzigartigen Heldenreise-Space genauso gut kennen wie Du. An diesem Wochenende soll eine Aus-Zeit stattfinden aus dem Alltagstrubel, und ein Erspüren dessen, was Du für den Platz an dem Du gerade im Leben stehst brauchst. Wir werden eine kleine Helden-Runde sein, so dass jede und jeder Einzelne Zeit und Raum bekommt …
Es wird eine Zeit sein für intensive Prozesse, wie z.B. einen Atemprozess, sowie Raum für leise Töne und feine Schwingungen.

Heldenreise Heldenreise

Du kannst Anknüpfen an die Erfahrungen Deiner Heldenreise. Dabei geht es zum Beispiel auch darum inwiefern die neue Qualität, die durch die Belohnung Deiner Heldenreise in Dein Leben gekommen ist sich schon im Alltag manifestiert hat. Der Methodenmix der Helden-Runde wird Dir Wiedererkennungseffekte aus der Heldenreise anbieten, als auch völlig neue Übungen und Stimmungen. Wie nach dem „Booster“ Heldenreise wirst Du nach diesem Wochenende (erneut) offen, neugierig und lebendig in deinen Alltag zurückkehren, um die Weichen deines Lebens neu zu justieren.

Heldenreise Heldenreise

Lass dich von der Stimmung dieses Insider-Wochenendes überraschen, von seiner Tiefe berühren und von der bunten Vielfalt an Möglichkeiten verzaubern.


Informationen zu den nächsten Helden-Runden

Voraussetzung: Teilnahme an einer Heldereise

Die Trainer unserer Helden-Runden

Susanne Lypold

Heldenreisenleiterin Susanne Lypold Susanne Lypold (Jahrgang 1979) ist Heldenreisenleiterin und lebt in Bamberg. Nach einigen Jahren in der Sozialforschung hat sie Erwachsenenbildung, Psychologie und Soziologie studiert. Daneben hat sie Aus- und Fortbildungen in Psychodrama, Persönlichkeitsentwicklung und Entspannungstraining absolviert. Seit 2010 begleitet sie mit viel Freude Menschen bei der Entwicklung ihres Potentials in Form von Seminaren und durch Einzelsitzungen.

 

Tobias Konermann

Heldenreisenleiter Tobias Konermann Tobias Konermann ist Diplom-Psychologe (M.Sc.) und lebt seit einigen Jahren in Heidelberg, wo er als Hochschuldozent, sowie als freiberuflicher Trainer und Therapeut arbeitet. Er selbst sieht seine Aufgabe und Erfüllung darin, Menschen zu mehr Bewusstheit in ihrer Beziehung zu sich selbst und zum Leben zu verhelfen.

 



Teilnehmerstimmen aus vergangenen Heldenreisen auf Schloss Bettenburg

Brigitte Kothe: „Die Heldenreise war eine intensive, reichhaltige Erfahrung mit mir selbst auf für mich neuem Boden - einfach Hammer!“

Beate Gruber: „Für mich war diese Reise das lange ersehnte nach Hause kommen in Liebe zu mir und allem Lebendigen; ein innerer Schulungsweg.“

Barbara Haußler: „Sehr intensiv, sehr dicht - hier wird keine Zeit verschenkt. Ein Befreiungsschlag für den Kern des Seins.“

Jürgen Butz: „In der Tiefe der Heldenreise habe ich mehr Zugänge zu selbstbestimmten Leben gefunden.“

Uschi Kreller: „Das beste Seminar, das ich je besucht habe! Mit viel Abwechslung, Spaß und Intensität genau das bekommen, was ich suchte. Trau Dich - begib Dich in Dein Abenteuerland. Es lohnt sich!“

Stefie Rapp: „Eine intensive, genial betreute und geführte Woche, welche meinem weiteren Leben Flügel verliehen hat!“

Monika Raulf: „Intensiv – kraftvoll – magisch . Selbstfindung und - erfahrung auf dem allerhöchsten Niveau unter wertschätzender und liebevoller Anleitung“

Uwe Handrich: „So viel Aufbruch und Heilung in einer Woche ist ein wundervolles Geschenk.“


Veranstaltungsort Schloß Bettenburg in 97461 Hofheim

Heldenreise Bettenburg

Bitte beachte, dass im Seminarhaus Bettenburg der Übernachtungspreis unterschiedlich sein kann. In der Regel stehen dort mehrere Alternativen in Form von Einzel-, Doppel- oder Mehrbettzimmer zur Verfügung.
Eine Übernachtung auf der Bettenburg ist bei diesem Seminar erforderlich.

Für die Zimmerbuchung sind vorwiegend die beiden Nebenhäuser „Försterhaus“ und „Stiegenhaus“ vorreserviert. Dort gibt es relativ einfache, gemütliche und preisgünstige Zimmer (überwiegend Doppelzimmer und ein Dreibettzimmer). Du kannst aber auch – sofern verfügbar – ein etwas komfortableres Zimmer im Schloßgebäude buchen. Zimmer und Preise

Das Schloss mit seinen Nebengebäuden liegt allein auf einer Anhöhe, inmitten eines alten Landschaftsparkes und bietet daher eine sehr passende Atmosphäre und ein traumhaftes Ambiente.

Zimmer Bettenburg Doppelzimmer Bettenburg Heldenreise Bettenburg Heldenreise Bettenburg Heldenreise Bettenburg Heldenreise Bettenburg



Anmeldung

Keine Termine verfügbar!