Mentales Training

Mentales Training ist darauf ausgerichtet die geistige Leistungsfähigkeit zu steigern. Ansatzpunkt des Mentalen Trainings ist das menschliche Gehirn, das als Aktionszentrum und Ausgangspunkt jeder Handlung darstellt. Es sollen Hindernisse und Begrenzungen überwunden werden, die im Unterbewusstsein verwurzelt sind und der Zielerreichung im Wege stehen. Hierzu werden neben Entspannungsverfahren, Suggestion und Selbstgespräche eingesetzt. Bei Sportlern ist dieses Verfahren sehr verbreitet und anerkannt. Sie verwenden es zur Konzentrationssteigerung und um Bewegungsabläufe durch Visualisierung zu optimieren.

Namen: Fred Christmann, Thomas Scherz