Ausbildung zum Profi-Coach, LNLPT

Modulare Ausbildung zum Profi Coach, LNLPT

Entwickle Deine Coachingkompetenz durch unsere modulare Coaching Ausbildung. Mehrere Coach Ausbilder mit zum Teil über 30 Jahren Coachingkompetenzen stehen Dir zur Seite. Ein Vorteil unserer Module ist, dass Du von verschiedenen Coachingexperten lernen wirst. Du wirst nicht nur Wissen vermittelt bekommen, sondern vom ersten Tag an Praxiskompetenz aufbauen. Unsere modulare Coaching Ausbildung ist einzigartig! Sie ist entstanden aus jahrelanger Praxis. Beim modularen Profi-Coach, LNLPT kannst Du aus einer großen Fülle von Modulen Dir selbst Deine Lieblingsthemen optimal zusammenstellen. Der Trainer ist jeweils ein Experte für sein Modul.

Unsere Präsenz-Module finden in der Regel in der Villa Landsiedel am Standort in Kitzingen (bei Würzburg) statt. Einige der Module sind bereits jetzt schon alternativ als Online-Abend-Module buchbar. Diese finden als interaktive Zoom-Events statt.

Überblick über unsere Module

Mit unseren Modulen schließen wir eine große Lücke im Coaching-Markt. Hier können sich Coaches ganz gezielt und intensiv mit einer bestimmten Coaching-Methode, z.B. Hypnose, The Work, Graves, usw. beschäftigten oder mit einer bestimmten Zielgruppe, z.B. Führungskräfte, Teams, Kinder, Familien usw. oder mit einem bestimmten Coaching-Thema, z.B. Konflikte, Burnout, Mobbing usw. Jedes Modul dauert fünf Tage (Präsenz) oder neun Abende (als Online-Modul) und wird von einem Experten gehalten.

Überblicksvideo: Ausbildung oder Fortbildung

Unser Ausbildung-System ist komplex, aber sehr genial. Nimm Dir einen kleinen Moment, um unsere Ideen zu verstehen. In diesem Video erklären wir Dir sehr einfach den Unterschied zwischen einen Ausbildung und einer Fortbildung.

Kurzer Überblick:

Broschüre zum modularen Coach

Plus Symbol drehbarEinführende Worte von unserem Ausbildungsleiter

Liebe Interessenten,

Lernen ist nur in Freiheit möglich. Aus diesem Grund haben wir diese außergewöhnliche Coaching Ausbildung entwickelt, bei der Du selbst entscheidest, was Du wann und wo lernen willst. Du kannst zwischen verschiedenen Coach-Abschlüssen wählen.

Als Sprecher der AFK (Aus- und Fortbildungskommission) des DVNLP, habe ich zusammen mit meinen Kollegen von 2001 bis 2003 das Coaching-Curriculum des DVNLP entwickelt. Nach inzwischen mehr als 18 Jahren kann ich mit Stolz sagen, es ist nach wie vor eines der besten Curricula für eine Coaching Ausbildung. Stephan und ich haben uns in 2012 das Ziel gesetzt, das noch zu toppen und die umfassendste Coaching Ausbildung anzubieten, die es bisher je gab!

Buche 50 Tage Coaching Ausbildung in einem Jahr oder besuche jedes Jahr ein einzelnes Modul, um Deinen Weiterbildungsbedarf zu decken. Wähle zwischen vielen attraktiven Coach-Abschlüssen oder kombiniere diese sogar.

Nehme teil an einer der außergewöhnlichsten, flexibelsten und qualitativ besten Coaching Ausbildungen, die es je gab. Wir beraten Dich gerne bei der individuellen Zusammenstellung Deiner persönlichen Coach Ausbildung.

Dein Carlos Salgado

Plus Symbol drehbarBroschüre zu unserer modularen Coach-Ausbildung

Wir haben zahlreiche Informationen rund um die Coach Ausbildung in Modulen in einer schönen Broschüre zusammengestellt. Du kannst gerne die Broschüre in der sehr schönen Reader Ansicht durchblättern oder Dir das PDF unten herunterladen.

Plus Symbol drehbarKurzvorstellung der Module

Strukturen Coach Modul

Lerne in diesem Modul die Strukturen eines wirkungsvollen Coachings. Schaffe Rahmenbedingungen die Deinen Erfolg fördern. Entwickle eine ethische Grundhaltung und lerne, wie Du Dich als Coach positionieren kannst und was eine gute Auftragsklärung ausmacht.

Methoden Coach Modul

Viele Coaches stellen sich vor Beginn des Coachings die Frage: Was genau mache ich als Coach mit meinem Klienten?
Die Methodenvielfalt entscheidet über die Flexibilität des Coaches. Steigere in diesem Modul Deine Methoden-Kompetenz!

Familien und Paar Coach Modul

Wie trenne ich Struktur von Problemen und deren Inhalt? Wie steuere ich mehrere Personen durch einen Prozess? Wie erkenne ich die Dynamiken zwischen einem Paar bzw. zwischen den Familienmitgliedern? Wie baue ich Rapport auf mit mehreren Personen? Wie erkenne ich verdeckte Themen? Welche Modelle über Paarbeziehungen bzw. Familiendynamiken gibt es?

Teamcoaching Modul

Teamcoaching ist eine ganz besondere, aber immer häufiger vorkommende Coaching-Situation. Dabei nehmen mehrere Personen, die in einem Team zusammenarbeiten, gemeinsam am Coaching teil. Es kann sich dabei um Business-Teams, Sportteams, Teams von Wissenschaftlern oder jedes andere Team handeln. Sie alle unterliegen bestimmten Team-Dynamiken.

Hypnose Coaching Modul

Wie setzt man hypnotherapeutische Interventionen im Coaching ein? Welche Einflussfaktoren gibt es für eine erfolgreiche hypnotische Intervention? Welche Trancezustände gibt es? Wie erreicht man diese bzw. vertieft diese? Wie entwickelt man seinen individuellen Stil im Einsatz dieser faszinierenden Methodik? Welche Vorgehensweisen gibt es, und wie lassen sich diese kombinieren?

Integrales Coaching

Was bedeutet integral und was ändert sich dadurch im Coachingablauf? Wie erkenne ich, wo der Klient steht und wie er sich evtl. sein Problem macht? Wie kann ich als integraler Coach verschiedene Methoden passend zum Anliegen und der "Welt" des Klienten lösungsorientiert und geordnet einsetzen (z.B. NLP, Aufstellungsarbeit, Systemische Ansätze, energetische Methoden, Hypnose, Meditation, usw.)?

Konflikt Coaching Coach Modul

Was ist ein Konflikt? Wie ist meine eigene Einstellung zu Konflikten? Wie unterscheide ich Konfliktarten? Wie unterstütze ich meinen Coachee bei der Auflösung innerer Konflikte? Was muss mein Coachee können, um einen Konflikt mit Jemandem kooperativ zu lösen? Wie moderiere ich Konflikte in einem Team, einer Gruppe oder einer Familie?

Leadership Coach

Dieses Seminar richtet sich an Personen die Führungskräfte coachen möchten. Es richtet sich aber auch an Führungskräfte, Geschäftsführer, Projektleiter, Abteilungsleiter, Teamleiter, usw., die in ihrer Arbeit als Führungskraft wachsen und sich weiterbilden möchten.

Kinder- und Jugendcoach

Was macht mich als Kinder- und Jugendcoach aus? Was ist meine Vision, meine Aufgabe mit Kindern und Jugendlichen? Wie übertrage ich meine NLP- und Coachingfähigkeiten in die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen? Wie schaffe ich es veränderungsförderliche Beziehungen zu Eltern und Kindern aufzubauen und zu erhalten? Bin ich bereit mich voll und ganz auf kindliche Modelle der Welt einzulassen?

Health Coach

Was ist Gesundheit? Was ist Krankheit? Wie kann Coaching ganzheitlich einen erfolgreichen Selbstheilungsprozess kreieren? Wie kann ein Coach/Therapeut bewusst oder unbewusst einen Selbstheilungsprozess unterstützen? Wie können Beziehungen Gesundheit positiv oder negativ beeinflussen? Wie beeinflussen Gefühle und Empfindungen wie z.B. Wut, Traurigkeit, Resignation usw. unsere Gesundheit? Wie wirkt unsere Vergangenheit auf unsere Gesundheit?

Lupe für Transaktionsanalyse

Menschen landen in ihrem Leben immer wieder an gleichen Stellen oder gleichen Situationen - welche Dynamik sorgt dafür, dass das so ist und wie kann sie verändert werden? Welches alte Thema wird hier reinszeniert? Jede Arbeit gründet sich auf einen Vertrag heißt die transaktionsanalytische Forderung - wie gestalte ich klare, eindeutige Arbeits- und Beziehungsverträge. Ziel der TA ist Autonomie im Sinne von Bewusstheit über mein Gewordensein zu erlangen, fähig aus dem Jetzt und Hier handeln zu können und bereits direkte unmittelbare freie Kommunikation zu gestalten.

Graves Value System

Kennst Du das? Du hast alles richtig gemacht, aber Andere sehen das völlig anders. Aspekte, die für Dich selbstverständlich sind, sind für Andere überhaupt nicht selbstverständlich. Oder fühlst Du Dich in dem Unternehmen, in dem Du tätig bist, nicht wohl und kannst Dich mit manchen Unternehmensentscheidungen nicht identifizieren? In diesem Seminar lernst Du Spiral Dynamics für Deine Situationen zu nutzen. Du wirst Dich intensiv mit den Entwicklungsebenen beschäftigen und lernen, das Modell im Beruf und Alltag anzuwenden.

Mobbing und Burnout

Was bedeuten Mobbing und Burnout eigentlich konkret? Mobbing und Burnout erkennen, wie geht das? Typische Phasen des Mobbings und Burnouts, was ist zu beachten? Das Hauptziel des Seminars ist es, erfolgreiches Fachwissen der Mobbing-und Burnout-Beratung anschaulich zu vermitteln.

Byron Katie

Lerne die Arbeit von Byron Katie kennen. Fragen sind essentielle Arbeitsmittel im Coachingprozess. Nutze die vier Fragen als prozess- und beziehungsorientierte Intervetionsmethode im Coaching. Spüre bewusste und unbewusste Glaubenssätze auf.

Outdoor Coach

Outdoor-Training kann mehr als nur Spaß mit Kollegen sein. Lerne die Werkzeuge des Outdoor-Coachings kennen und wie Du diese auch in eigene Trainings und Coachings einfließen lassen kannst. Du führst zahlreiche Übungen selbst durch und erhältst Informationen über Anspruch und Ausrüstungsgegenstände der einzelnen Übungen.

zResilienz Coach

Welche praktische Bedeutung hat Resilienz in unserer Zeit? In diesem Coach-Modul wird alles praxisorientiert in Einzel-, Paar- und Kleingruppenübungen erfahren, sodass Du gleichzeitig Deine persönliche Resilienz-Entwicklung weiterbringen und Deine Coaching-Fähigkeiten ausbaust.

Provokativer Coach

Provokatives Coaching ist eine humorvolle, freche und lebendinge Art des Coachings. Dadurch hat der Coach die Möglichkeit, genau das anzusprechen, was er gerade denkt. Für dieses Coaching ist es wichtig, dass die Werschätzung des Klienten im Vordergrund steht.

Frau jubelt
"(Canva: © kieferpix)"

Existenzielles Coaching basiert auf der Theorie von Viktor Frankl. Aufgabe im Existenziellen Coaching ist es, Menschen beim Finden und Leben ihrer eigenen Werte zu unterstützen und ihnen so ein eigenes sinnerfülltes Leben in Eigenverantwortung zu ermöglichen. Es geht im Kern um Selbsterkenntnis und Stimmigkeit und im Ergebnis um Handeln in echter innerer Zustimmung.

Zwei Männer prügeln sich beinahe
"(Canva: © Johnstocker)"

Die Gewaltfreie Kommunikation wird oft auch als "Empathische" oder "Wertschätzende" Kommunikation bezeichnet. Hier erhalten die menschlichen Bedürfnisse die zentrale Bedeutung. In jeder Handlung, ob bewusst oder unbewusst, steckt das Streben nach Erfüllung von Bedürfnissen. Hier wird auch die Anwendbarkeit im Coaching-Kontext sichtbar: Jedem Problem, Konflikt oder Fragestellung liegen grundlegende Bedürfnisse der beteiligten Parteien zu Grunde.

Collaboration

In diesem Coach Modul geht es darum, sich den Erfolgsfaktor vertrauensvolle Zusammenarbeit bewusst zu werden und zu fördern. Das ist es, Coaches, Berater*innen und Führungskräfte auf die Anforderungen der schnelllebigen Arbeitswelt bestmöglich vorzubereiten.

Systemisch

Der systemische Ansatz ermöglicht es Dir Deine Kompetenzen und Handlungsmöglichkeiten im Coachingprozess zu erweitern. Auf diese Weise kannst Du Deine Coachees noch vielfältiger, ressourcenorientierter und erfolgreicher begleiten. Beim systemischen Ansatz werden verschiedenste Perspektiven ins Coaching einbezogen.


Plus Symbol drehbarAusbildungsmatrix Modulare Coaching-Ausbildung

Diese Ausbildungsmatrix liefert Dir einen kompakten Überblick über die unterschiedlichen Ausbildungsziele. Nimm Dir bitte einen Moment, um die darin enthaltenen Informationen ganz aufzunehmen.
Wenn Du einfach auf der Suche nach einer Weiterbildung bist, kannst Du jedes Modul einzeln wählen. Strebst Du aber einen bestimmten Coach-Abschluss an, so gibt es hierfür immer mindestens vier Pflichtmodule. Diese variieren je nach gewählter Ausbildung. Bei den Abschlüssen Coach, DVNLP und Coach, LNLPT kannst Du jeweils zwei der oben gekennzeichneten Module aus dem Bereich Anwendungsorientierung kombinieren.

Plus Symbol drehbarModul-Aufbau der Ausbildung

Die Coach Ausbildung ist in Modulen aufgebaut, die Du Dir je nach Deinem Ausbildungsziel zusammenstellen kannst. Die allermeisten Module findest entweder in der Villa Landsiedel in Kitzingen (Mitteldeutschland bei Würzburg) oder Online statt. Jedes Modul findet in der Regel einmal pro Jahr statt. Einige Grundlagenmodule finden sogar mehrfach statt, so dass Du an vielen Zeitpunkten in die Ausbildung einsteigen kannst.

Aufbau eines Moduls

Präsenz:
Jedes Modul geht über fünf Tage. Die reine Trainingszeit beträgt pro Modul ca. 32-35 Stunden. Um die Qualität hoch zu halten, werden max. 12-18 Teilnehmer pro Modul zugelassen. Sichere Dir daher frühzeitig einen Platz bei Deinem Wunschtermin.

Online:
Jedes Modul geht über fünf in der Regel aufeinanderfolgende Mittwochabende (Zeit: 19:00 bis 22:30 Uhr). Zusätzlich gibt es in den ersten vier Wochen noch einen zweiten Abend, an dem die Teilnehmer praktische Übungen durchführen. Damit haben das Online- und das Präsenzmodul die gleiche Stundenanzahl.

Coaching-Ausbildung, LNLPT

Für einen Ausbildungsabschluss zum Profi Coach, LNLPT brauchst Du die Module G2, G3. Darüber hinaus benötigst Du zwei weitere Anwendungsmodule (A1, A2, A3, A4, A5, A6, A7, A8.1, A8.2, A9, usw.) oder ein Anwendungsmodul und das Modul G4. Suche entsprechend Deiner Vorlieben und Neigungen zwei Module aus. Gerne kannst Du auch noch mehr Module dazunehmen, um weitere Abschlüsse zu erlangen. Nähere Details zu den Inhalten der einzelnen Module findest Du auf den entsprechenden Seiten.

Du allein entscheidest, wann Du welches Modul besuchst und in welcher Reihenfolge. Du entscheidest in welcher Geschwindigkeit Du Dein Ausbildungsziel erreichst. Jedes Modul hat vier inhaltliche Schwerpunkte. Der erste und wichtigste ist der praktische Schwerpunkt des Moduls. Du wirst jedes Thema selbst praktisch üben bzw. Dich anhand von eigenen Beispielen mit dem Thema des Moduls auseinandersetzen. Der zweite Schwerpunkt liegt in den theoretischen Grundlagen zum Thema. Unsere Lehrcoaches verfügen nicht nur über viele Jahre eigener Coachingpraxis in dem jeweiligen Thema, sie sind auch fachlich versierte Experten. Ein weiterer Schwerpunkt ist der Transfer in Deine eigene Coachingtätigkeit. Du bekommst ausreichend Zeit und Unterstützung durch die Lehrcoaches die Inhalte auf die eigenen Anwendungsgebiete zu übertragen. Der letzte Schwerpunkt ist die Beachtung des Handlungskompetenz Modells von Hülshoff. Die Module sind so aufgebaut, dass sich alle vier Handlungskompetenzen entwickeln können. Am Anfang eines Moduls findet jeweils eine Supervision für die Teilnehmer statt. Da die Module einzeln buchbar sind, ist die Teilnehmerbesetzung jedes Moduls anders. So lernst Du viele neue Menschen und ihre Modelle der Welt kennen, die sich gegenseitig bereichern.

Bei uns am Institut erweitern wir die Angebote im Bereich Coaching permanent. In den letzten Jahren sind regelmäßig neue Module dazu gekommen. Mit diesem Wissen können Coaches ihre eigene Entwicklung fördern und spannende neue Klienten am Markt finden. Unsere Coaching Module gehen dabei sowohl auf die Zielgruppen von Coaches als auch auf die Themen ein. Zielgruppen bedienen wir in den Modulen zum Paar-Coach, Familien-Coach, Teamcoaching, sowie Kinder- und Jugendcoach. Für den Business Kontext bieten wir die Module Führungskräfte Coaching, Konfliktcoaching sowie Team Coach an. Methodische Module behandeln die Methoden Transaktionsanalyse, Hypnose, Graves Value System, Systemische Ansätze und Integrales Coaching. Gerade das systemische Coaching ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden. In vielen unserer Module arbeiten wir daher mit systemischen Methoden, auch wenn dies nicht immer im Titel explizit genannt wird. Zum Beispiel sind die systemischen Fragetechniken längst in die Gesprächsführung in Coachings eingeflossen. In der Coaching Ausbildung zum systemischen integralen Coach wird explizit Aufstellungsarbeit eingesetzt.

Bei Interesse an unseren Ausbildungen solltest Du Dich frühzeitig um einen Ausbildungsplatz bemühen, da einige Module bereits ein Jahr im Voraus ausgebucht sind. Wir bemühen uns in solchen Fällen das Angebot zu erhöhen, um der Nachfrage gerecht zu werden.



Plus Symbol drehbarAktuelle Termine und Preise

Hier siehst Du alle Termine unserer Coach-Module in der Übersicht. Fahre einfach mit der Maus über das Datum, um auch die restlichen Details zu sehen (Desktop-Version).

08.06.-06.07.22 Methoden in Online - 08.06.-06.07.22
Seminarort: - - -, - Online

Seminarzeiten:
Mittwochs - 19 Uhr bis 22.30 Uhr,
Freitags- 19 Uhr bis 22.30 Uhr
G3 MethodenCarlos Salgado Online695 €
15.06.-19.06.22 Hypnose-Coach in Kitzingen - 15.06.-19.06.22
Seminarort: Landsiedel NLP Training - Friedrich-Ebert-Straße 4, 97318 Kitzingen

Seminarzeiten:
Tag 1: Mittwoch - 14 Uhr bis 22.00 Uhr
Tag 2: Donnerstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 3: Freitag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 4: Samstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 5: Sontag - 10 Uhr bis 14.00 Uhr
A3 Hypnose-CoachAlexander Almstetter Kitzingen695 €
06.07.-10.07.22 Provokativer-Coach in Kitzingen - 06.07.-10.07.22
Seminarort: Landsiedel NLP Training - Friedrich-Ebert-Straße 4, 97318 Kitzingen

Seminarzeiten:
Tag 1: Mittwoch - 14 Uhr bis 22.00 Uhr
Tag 2: Donnerstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 3: Freitag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 4: Samstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 5: Sontag - 10 Uhr bis 14.00 Uhr
A17 Provokativer-Coach Evi Anderson-Krug Kitzingen695 €
13.07.-17.07.22 Leadership-Coach in Kitzingen - 13.07.-17.07.22
Seminarort: Landsiedel NLP Training - Friedrich-Ebert-Straße 4, 97318 Kitzingen

Seminarzeiten:
Tag 1: Mittwoch - 14 Uhr bis 22.00 Uhr
Tag 2: Donnerstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 3: Freitag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 4: Samstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 5: Sontag - 10 Uhr bis 14.00 Uhr
A6 Leadership-CoachCarlos Salgado Kitzingen695 €
13.07.-17.08.22 Team-Coach in Online - 13.07.-17.08.22
Seminarort: - - -, - Online

Seminarzeiten:
Mittwochs: 19 Uhr bis 22.30 Uhr,
Freitags: 19 Uhr bis 22.30 Uhr
A2 Team-CoachMarion Kühn Online695 €
10.08.-14.08.22 Team-Coach in Kitzingen - 10.08.-14.08.22
Seminarort: Landsiedel NLP Training - Friedrich-Ebert-Straße 4, 97318 Kitzingen

Seminarzeiten:
Tag 1: Mittwoch - 14 Uhr bis 22.00 Uhr
Tag 2: Donnerstag - 10 Uhr bis 19.30 Uhr
Tag 3: Freitag - 10 Uhr bis 19.30 Uhr
Tag 4: Samstag - 10 Uhr bis 19.30 Uhr
Tag 5: Sonntag - 10 Uhr bis 14.00 Uhr
A2 Team-CoachMarion Kühn Kitzingen695 €
17.08.-21.08.22 Systemischer Coach in Kitzingen - 17.08.-21.08.22
Seminarort: Landsiedel NLP Training - Friedrich-Ebert-Straße 4, 97318 Kitzingen

Seminarzeiten:
Tag 1: Mittwoch - 14 Uhr bis 22.00 Uhr
Tag 2: Donnerstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 3: Freitag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 4: Samstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 5: Sontag - 10 Uhr bis 14.00 Uhr
A21 Systemischer Coach Sabine Bay Kitzingen695 €
31.08.-04.09.22 Transaktionsanalytischer Coach in Gieen - 31.08.-04.09.22
Seminarort: Masterpotenzial - Wallendorf 16, 35753 Greifenstein

Seminarzeiten:
Tag 2: Donnerstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 3: Freitag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 4: Samstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 5: Sonntag - 10 Uhr bis 14.00 Uhr
A9 Transaktionsanalytischer CoachMarco Plass Gießen695 €
31.08.-04.09.22 The Work of Byron Katie in Kitzingen - 31.08.-04.09.22
Seminarort: Landsiedel NLP Training - Friedrich-Ebert-Straße 4, 97318 Kitzingen

Seminarzeiten:
Tag 1: Mittwoch - 19 Uhr bis 22.00 Uhr
Tag 2: Donnerstag - 10 Uhr bis 19.30 Uhr
Tag 3: Freitag - 10 Uhr bis 19.30 Uhr
Tag 4: Samstag - 10 Uhr bis 19.30 Uhr
Tag 5: Sonntag - 10 Uhr bis 14.00 Uhr
A12 The Work of Byron Katie Ulrich Fischer Kitzingen695 €
07.09.-12.10.22 Health-Coach in Online - 07.09.-12.10.22
Seminarort: - - -, - Online

Seminarzeiten:
Mittwochs: 19 Uhr bis 22.30 Uhr,
Freitags: 19 Uhr bis 22.30 Uhr
A8 Health-CoachRay Wilkins Online695 €
14.09.-18.09.22 Struktur in Kitzingen - 14.09.-18.09.22
Seminarort: Landsiedel NLP Training - Friedrich-Ebert-Straße 4, 97318 Kitzingen

Seminarzeiten:
Tag 1: Mittwoch - 14 Uhr bis 22.00 Uhr
Tag 2: Donnerstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 3: Freitag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 4: Samstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 5: Sontag - 10 Uhr bis 14.00 Uhr
G2 StrukturCarlos Salgado Kitzingen695 €
21.09.-25.09.22 Health-Coach in Eitorf - 21.09.-25.09.22
Seminarort: Landcafe Dröppelmina - Hohn 5, 53783 Eitorf

Seminarzeiten:
Tag 1: Mittwoch - 19 Uhr bis 22.00 Uhr
Tag 2: Donnerstag - 10 Uhr bis 19.30 Uhr
Tag 3: Freitag - 10 Uhr bis 19.30 Uhr
Tag 4: Samstag - 10 Uhr bis 19.30 Uhr
Tag 5: Sonntag - 10 Uhr bis 14.00 Uhr
A8 Health-CoachRay Wilkins Eitorf695 €
05.10.-09.10.22 Collaboration-Coach in Kitzingen - 05.10.-09.10.22
Seminarort: Landsiedel NLP Training - Friedrich-Ebert-Straße 4, 97318 Kitzingen

Seminarzeiten:
Tag 1: Mittwoch - 14 Uhr bis 22.00 Uhr
Tag 2: Donnerstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 3: Freitag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 4: Samstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 5: Sontag - 10 Uhr bis 14.00 Uhr
A20 Collaboration-Coach Dr. Gudrun Reinschmidt Kitzingen695 €
19.10.-23.10.22 Existenzieller-Coach in Kitzingen - 19.10.-23.10.22
Seminarort: Landsiedel NLP Training - Friedrich-Ebert-Straße 4, 97318 Kitzingen

Seminarzeiten:
Tag 1: Mittwoch - 19 Uhr bis 22.00 Uhr
Tag 2: Donnerstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 3: Freitag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 4: Samstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 5: Sontag - 10 Uhr bis 14.00 Uhr
A18 Existenzieller-Coach Annette Faehrmann Kitzingen695 €
19.10.-30.11.22 Konflikt-Coach in Online - 19.10.-30.11.22
Seminarort: - - -, - Online

Seminarzeiten:
Mittwochs: 19 Uhr bis 22.30 Uhr,
Freitags: 19 Uhr bis 22.30 Uhr
A5 Konflikt-CoachCarlos Salgado Online695 €
26.10.-30.10.22 Personality-Coach in Kitzingen - 26.10.-30.10.22
Seminarort: Landsiedel NLP Training - Friedrich-Ebert-Straße 4, 97318 Kitzingen

Seminarzeiten:
Tag 1: Mittwoch - 14 Uhr bis 22.00 Uhr
Tag 2: Donnerstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 3: Freitag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 4: Samstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 5: Sontag - 10 Uhr bis 14.00 Uhr
A1 Personality-CoachCarlos Salgado Kitzingen695 €
09.11.-13.11.22 Kids & Jugend-Coach in Kitzingen - 09.11.-13.11.22
Seminarort: Landsiedel NLP Training - Friedrich-Ebert-Straße 4, 97318 Kitzingen

Seminarzeiten:
Tag 1: Mittwoch - 17 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 2: Donnerstag - 9 Uhr bis 19.00 Uhr
Tag 3: Freitag - 9 Uhr bis 19.00 Uhr
Tag 4: Samstag - 9 Uhr bis 19.00 Uhr
Tag 5: Sonntag - 9 Uhr bis 12.00 Uhr
A7 Kids & Jugend-CoachKira Liebmann Kitzingen695 €
16.11.-20.11.22 Mobbing & Burnout-Coaching in Kitzingen - 16.11.-20.11.22
Seminarort: Landsiedel NLP Training - Friedrich-Ebert-Straße 4, 97318 Kitzingen

Seminarzeiten:
Tag 1: Mittwoch - 15 Uhr bis 22.00 Uhr
Tag 2: Donnerstag - 10 Uhr bis 19.30 Uhr
Tag 3: Freitag - 10 Uhr bis 19.30 Uhr
Tag 4: Samstag - 10 Uhr bis 19.30 Uhr
Tag 5: Sonntag - 10 Uhr bis 14.00 Uhr
A11 Mobbing & Burnout-Coaching Dieter Schlund Kitzingen695 €
23.11.-27.11.22 Methoden in Kitzingen - 23.11.-27.11.22
Seminarort: Landsiedel NLP Training - Friedrich-Ebert-Straße 4, 97318 Kitzingen

Seminarzeiten:
Tag 1: Mittwoch - 14 Uhr bis 22.00 Uhr
Tag 2: Donnerstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 3: Freitag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 4: Samstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 5: Sontag - 10 Uhr bis 14.00 Uhr
G3 MethodenCarlos Salgado Kitzingen695 €
07.12.-11.12.22 Gewaltfreie Kommunikation in Kitzingen - 07.12.-11.12.22
Seminarort: FastnachtAkademie Kitzingen - Luitpoldstraße 6-8, 97318 Kitzingen

Seminarzeiten:
Tag 1: Mittwoch - 19 Uhr bis 22.00 Uhr
Tag 2: Donnerstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 3: Freitag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 4: Samstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 5: Sontag - 10 Uhr bis 14.00 Uhr
A19 Gewaltfreie Kommunikation Juergen Engel Kitzingen695 €
07.12.-25.01.23 Provokativer-Coach in Online - 07.12.-25.01.23
Seminarort: - - -, - Online

Seminarzeiten:
Mittwochs: 19 Uhr bis 22.30 Uhr,
Freitags: 19 Uhr bis 22.30 Uhr
A17 Provokativer-Coach Evi Anderson-Krug Online695 €
01.02.-08.03.23 Transaktionsanalytischer Coach in Online - 01.02.-08.03.23
Seminarort: - - -, - Online

Seminarzeiten:
Mittwochs: 19 Uhr bis 22:30 Uhr,
Freitags: 19 Uhr bis 22:30 Uhr
A9 Transaktionsanalytischer CoachSabine Bay Online695 €
01.03.-05.03.23 Integraler-Coach in Kitzingen - 01.03.-05.03.23
Seminarort: Landsiedel NLP Training - Friedrich-Ebert-Straße 4, 97318 Kitzingen

Seminarzeiten:
Tag 1: Mittwoch - 14 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 2: Donnerstag - 10 Uhr bis 19.00 Uhr
Tag 3: Freitag - 10 Uhr bis 19.00 Uhr
Tag 4: Samstag - 10 Uhr bis 19.00 Uhr
Tag 5: Sonntag - 10 Uhr bis 14.00 Uhr
A4 Integraler-CoachRolf Lutterbeck Kitzingen695 €
15.03.-12.04.23 Personality-Coach in Online - 15.03.-12.04.23
Seminarort: - - -, - Online

Seminarzeiten:
Mittwochs: 19 Uhr bis 22.30 Uhr,
Freitags: 19 Uhr bis 22.30 Uhr
A1 Personality-CoachCarlos Salgado Online695 €
18.04.-24.05.23 Struktur in Online - 18.04.-24.05.23
Seminarort: - - -, - Online

Seminarzeiten:
Mittwochs - 19:00 Uhr bis 22.30 Uhr,
Freitags - 19:00 Uhr bis 22.30 Uhr
G2 StrukturCarlos Salgado Online695 €
31.05.-28.06.23 Methoden in Online - 31.05.-28.06.23
Seminarort: - - -, - Online

Seminarzeiten:
Mittwochs - 19 Uhr bis 22.30 Uhr,
Freitags- 19 Uhr bis 22.30 Uhr
G3 MethodenCarlos Salgado Online695 €
07.06.-11.06.23 Resilienz-Coach in Kitzingen - 07.06.-11.06.23
Seminarort: Landsiedel NLP Training - Friedrich-Ebert-Straße 4, 97318 Kitzingen

Seminarzeiten:
Tag 1: Mittwoch - 14 Uhr bis 22.00 Uhr
Tag 2: Donnerstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 3: Freitag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 4: Samstag - 10 Uhr bis 20.00 Uhr
Tag 5: Sontag - 10 Uhr bis 14.00 Uhr
A14 Resilienz-Coach Joerg-Friedrich Gampper Kitzingen695 €

Unsere Preise sind bewusst günstig gehalten. Es ist ein wichtiger Bestandteil unserer Firmenvision hochwertige Seminarangebote in kleinen Gruppen zum bestmöglichen Preis anzubieten. Dabei haben wir spitz kalkuliert.
Die Investition bei Einzelbuchung beträgt normal 695 Euro - jeweils für die fünf Tage und inklusive der Supervision. Dazu kommen noch folgende Nachlässe bei gleichzeitiger Buchung von mehreren Modulen:

Bei gleichzeitiger Buchung von Nachlass von
mindestens 4 Coach-Modulen 10% auf die Gesamtsumme
mindestens 6 Coach-Modulen 15% auf die Gesamtsumme
mindestens 8 Coach-Modulen 20% auf die Gesamtsumme

Beispiel-Kalkulation:
Eine Coach-Ausbildung mit Abschluss setzt sich aus mindestens vier Modulen zusammen. Unser Preiskalkulator auf der Anmeldeseite berechnet Deinen individuellen Gesamtpreis und berücksichtigt dabei die günstigste Möglichkeit. Bei vier Modulen kommst Du zum Beispiel auf 4 x 695 Euro = 2.780 Euro abzüglich 10% = 2.502 Euro. Dies ist ein absolutes Schnäppchen für Seminare in dieser Qualität.

Wenn Du eine komplette Coaching-Ausbildung inklusive NLP-Practitioner und NLP-Master-Ausbildung buchen willst, dann sieh Dir bitte den Beitrag die wahrscheinlich längste Coaching-Ausbildung der Welt an.



Coaching Abschlüsse der modularen Coaching Ausbildung

Welches Coaching Modul sollte ich buchen?


Wahlmöglichkeiten bei der Zusammenstellung der Coach-Module

Du hast mit Ausnahme des Ausbildungszieles Coach, DVNLP keine Voraussetzungen zu erfüllen, um bei uns an einer Coach Ausbildung teilnehmen zu können. Durch die Grundlagen-Module lernst Du das nötige Handwerkszeug. Das bedeutet, dass Du jederzeit dank unserem modularen Ausbildungssystems in eine Coach Ausbildung einsteigen kannst.

Hier findest Du einige Beispiele mit interessanten Modul-Zusammstellungen:

Beispiel für Führungskräfte

Als Führungskraft möchtest Du die Coaching Ausbildung nutzen, um Deine Fähigkeiten in Bezug auf Mitarbeiter-Coaching zu optimieren. Für Dich empfehlen sich dann die Module:
G1 NLP-Essentials sofern Du noch keine umfangreichen Vorerfahrungen mit NLP hast. G2 Strukturen und G3 Methoden als Grundlagen-Module. Bei den Anwendungs-Modulen kommen für Dich in Frage: Konfliktcoaching, Teamcoaching und Führungskräfte Coach, je nach zu erwartendem Schwerpunkt an Deinem Arbeitsplatz. Bei Buchung aller acht Module hast Du eine sehr fundierte Ausbildung, die genau auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Beispiel für Führungskräfte

Beispiel für Heilpraktiker

Als Heilpraktiker für Psychotherapie arbeitest Du täglich mit Menschen. Vielleicht möchtest Du Dein Leistungsspektrum erweitern und in Zukunft verstärkt zusätzlich oder alternativ Coachings anbieten. Darüber hinaus möchtest Du Deine psychotherapeutische Kompetenz weiterentwickeln. Grundsätzlich empfiehlt sich für Heilpraktiker unbedingt eine klassische NLP-Practitioner-Ausbildung, da sie dort viele konkrete Werkzeuge lernen im Umgang mit zahlreichen Problemstellungen (Rauchen aufhören, abnehmen, Ängste usw.). Eine Empfehlung für Dich könnte im Rahmen unserer Coach Ausbildung sein:
Besuche die Grundlagen-Module G1-G3, wenn Du noch keine NLP-Ausbildung hast. Bei den Anwendungs-Modulen wählst Du entsprechend Deiner zukünftigen Schwerpunkte Deine Lieblingsmodule, z.B. A1, A3 oder/und A4.

Beispiel für Führungskräfte

Beispiel für erfahrene Coaches

Du bist bereits ein erfahrener Coach oder/und hast bereits früher eine Coach Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Jetzt suchst Du nach einiger Zeit wieder nach einer interessanten Fortbildungsmöglichkeit, um bestimmte Anwendungsfelder zu vertiefen oder neue Bereiche kennen zu lernen.
Unser Modell bietet Dir die totale Freiheit. Du kannst aus den vorhandenen Modulen frei wählen. Je nach Deiner verfügbaren Zeit entscheidest Du Dich z.B. für die Module G4, A5 und A4.

Beispiel für erfahrene Coaches 1

Oder Du möchstest einfach NLP-Grundlagen für Deine Arbeit als Coach kennen lernen und besuchst nur das Modul G1.

Beispiel für erfahrene Coaches 2

Oder Du interessierst Dich für das Thema Aufstellungsarbeit und den integralen Ansatz. Dann buchst Du einfach das Modul A4.

Beispiel für erfahrene Coaches 3

Auf diesen Seiten haben wir Dir einige ausgewählte Beispiele präsentiert. Viele weitere Kombinationen sind möglich!




Plus Symbol drehbarUnser Trainerteam

Auf dieser Seite stellen wir Dir unser Trainer-Team für Deine Coach Ausbildung vor. Je nach Modulzusammenstellung erlebst Du unterschiedlich viele unserer Trainer. Welcher Trainer welches Modul macht, entnehme bitte unserer beigelegten Terminübersicht oder unserer Webseite.


Carlos Salgado Carlos Salgado
NLP-Lehrtrainer, DVNLP; Lehrcoach, DVNLP; NLP-Berater, DVNLPt

1993 begann sein Weg als hauptberuflicher Trainer und Coach. 1996 entwickelte er die Biolance-Methode® und gründete das NLP-Institut Salgado. Von 2005 bis 2010 war er Partner in einer Unternehmensberatung.
► Mehr über Carlos Salgado


Stephan Landsiedel Stephan Landsiedel
NLP-Lehrtrainer, DVNLP; Lehrcoach, DVNLP

Der Gründer von LNLPT ist studierter Dipl.-Psych. An über 2.000 Seminartagen war er in den letzten 15 Jahren als Trainer für die Themenbereiche Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung tätig.
► Mehr über Stephan Landsiedel


Stefie Rapp Stefie Rapp
NLP-Lehrtrainer, DVNLP; Lehrcoach, DVNLP

Mehrjährige Berufserfahrung als Trainerin und Coach in Apotheken. Förderung von Kundenkommunikation, Beratungskompetenz Teamkommunikation und Konfliktlösungsfähigkeit bei Schulungen.
► Mehr über Stefie Rapp


Stefie Rapp Marion Kühn
NLP-Lehrtrainer, DVNLP; Lehrcoach, DVNLP

Marion bildet für uns schon seit vielen Jahren in NLP aus. Sie ist bereits seit 2004 selbstständige Trainerin und Coach. Marions besondere Expertise ist Teamcoaching und -Kommunikation. Sie hat sich spezialisiert auf den Bereich Gesundheit und Soziales, zudem trainiert sie in eigentümergeführten klein-und mittelständischen Unternehmen die Teams und Führungskräfte.
► Mehr über Marion Kühn


Alexander Almstetter Alexander Almstetter
NLP-Lehrtrainer, DVNLP; Lehrcoach, DVNLP; NLP-Berater, DVNLPt

Er arbeitete viele Jahre im betrieblichen Personal- und Sozialwesen sowie in der Erwachsenenbildung in leitenden Funktionen. Ausbildung in Hypnotherapie und zum Seminarleiter für Autogenes Training.
► Mehr über Alexander Almstetter


Rolf Lutterbeck Rolf Lutterbeck
NLP-Lehrtrainer, DVNLP; Coach, DVNLP

Als Diplom-Informatiker war er zunächst Software Designer und dann Unternehmensberater. Als selbstständiger integraler Unternehmenscoach und Trainer unterstützt er Unternehmer, Manager und Privatleute.
► Mehr über Rolf Lutterbeck


Kira Liebmann Kira Liebmann
Kinder- & Jugendcoach, Coach, DVNLP; Wingwave-Coach, Reiki-Meisterin

Sie hat sich auf den Bereich Jugend- und Elterncoaching spezialisiert. Neben dem Coaching ist sie auch als Speaker auf verschiedenen Fachkongressen zu gast.
► Mehr über Kira Liebmann


Ray Wilkins Ray Wilkins
NLP-Lehrtrainer, DVNLP; Hypnose, Milton Erickson

Er hat mehr als 25 Jahre Erfahrung in NLP und klinischer Hypnose. Der Leiter der 'People and Art Factory' ist ein Spezialist für psychologische Ursachen von Krankheiten und Traditionelle Chinesische Medizin.
► Mehr über Ray Wilkins


Marco Plass Marco Plass
Lehrtrainer, DVNLP

Marco Plass leitet das Landsiedel Institut in Gießen. Erleben Sie mit Marco Plass wie Sie Outdoorübungen in Ihre Trainings und Coachings einbauen können.
► Mehr über Marco Plass


Dieter Schlund Dieter Schlund
Diplom-Pädagoge, Organisationsberater, NLP-Master, NLP-Coach

Dieter Schlund, Diplom-Pädagoge (Univ.) Jahrgang 1955, Inhaber und Geschäftsführer. Langjährige Tätigkeit als hauptamtlicher Referent. Selbständiger Organisationsberater.
► Mehr über Dieter Schlund


Ulrich Fischer Ulrich Fischer
NLP-Trainer, DVNLP

Ulrich Fischer ist selbstständiger Berater und Coach. Er ist Experte in der Arbeit mit The Work of Byron Katie.
► Mehr über Ulrich Fischer



Joerg-Friedrich Gampper

Joerg-Friedrich Gampper

NLP-Lehrtrainer, DVNLP; Lehrcoach, DVNLP

Joerg-Friedrich Gampper leitet das Landsiedel Institut in Bremen. Er hat bereits mehr als 15 Jahre Praxiserfahrung als Trainer, Coach, Team- und Organisationsentwickler.
► Mehr über Joerg-Friedrich Gampper


Evi Anderson-Krug Evi Anderson-Krug
Dipl.- Sozialpädagogin (FH); NLP Lehrtrainer und Lehrcoach (DVNLP)

Evi Anderson-Krug führt die NLP Practitioner Ausbildung in Kitzingen durch. Neben dem provokativen Coaching ist sie auch beim Improtheater zuhause. Seit über 20 Jahren ist sie als freiberufliche Trainerin tätig.
► Mehr über Evi Anderson-Krug


Annette Fährmann Annette Fährmann
Lehrtrainerin für existenzielles Coaching

Annette Fährmann ist Lehrtrainerin für existenzielles Coaching und NLP. Sie arbeitet mit den Kernthemen Coaching-Kompetenz für Führungskräfte, Spiritualität erlebbar machen, Einzel- und Paarcoaching sowie weiteren Themen.
► Zum Coach-Modul Existentieller Coach


Jürgen Engel Jürgen Engel
GfK Ausbildung bei Marshall Rosenberg; Ausbildungen in Systemischer Beratung und Therapie

Jürgen Engel ist in rund 400 Seminartagen bei Marshall Rosenberg sowie mehreren dutzend GfK-Trainern aus Deutschland, Europa und USA ausgebildet. Er ist einer der erfahrensten Trainer Deutschlands in diesem Bereich.
► Zum Coach-Modul GfK


Dr. Gudrun Reinschmidt Dr. Gudrun Reinschmidt
Lehrtrainer, DVNLP; Lehrcoach, DVNLP

Gudrun ist seit 2003 als Marketingberaterin, Interimsmanagerin sowie Trainering und Coach selbstständig. Zudem ist sie Gründerin des deutschen Instituts für Success Factor Modeling.
► Zum Coach-Modul Collaboration



Plus Symbol drehbarSupervision zur Coach-Ausbildung

Was ist Supervision?
In der Supervision hast Du die Möglichkeit Deine Coaching-Erfahrungen als Coach gemeinsam mit den anderen Teilnehmern und dem Lehrcoach zu reflektieren. Ziel ist es, durch persönliche Fallbeispiele Deine emotionale und persönliche Kompetenz weiter zu entwickeln. Es geht dabei unter anderem um die Klärung der Rollen, Position und Funktionen, die Du bei einem durchgeführten Coaching genutzt hast. Supervision führt zu einer deutlichen Steigerung Deiner Coachingfähigkeiten in der Praxis.

In jeder unserer Coach-Ausbildungen sind 15 Stunden Supervision erforderlich, die wir im Rahmen einer Gruppensupervision jeweils am Nachmittag vor dem Start eines Ausbildungsmoduls anbieten (Ausnahme: G1,G4 und A4). Diese Stunden sind im Preis enthalten. Darüber hinaus kannst Du Einzel-Supervisionsstunden bei unseren Lehrcoaches individuell buchen.

Coach, DVNLP und Profi Coach, LNLPT

Die Inhalte der 15 Supervisionsstunden ergeben sich aus den vom jeweiligen Teilnehmer durchgeführten 40 Zeitstunden Coaching und Supervision z.B. in Peergroups. Diese Supervision ist als zusätzliche Supervision zu verstehen und kommt zu den mind. 130 Zeitstunden des Trainings und zu den 40 Zeitstunden Coaching und Supervision der Auszubildenden hinzu.

Profi Coach, LNLPT

Die Inhalte der Supervision ergeben sich aus den vom jeweiligen Teilnehmer durchgeführten 20 Zeitstunden Coaching. Diese Supervision ist als zusätzliche Supervision zu verstehen und kommt zu den mind. 130 Zeitstunden des Trainings und zu den 20 Zeitstunden eigenes Coaching hinzu.

Fortbildung

Du kannst optional die Supervision nutzen, um eigene Fallbeispiele supervidieren zu lassen.

Anmeldung zur Supervision:

Bitte melde Dich nach Deiner Anmeldung zu einem oder mehreren Coach-Modulen hier zu den jeweiligen Supervisionen an:

► Supervision-Anmeldung

Du erhältst von uns vor Start eines Modules ein Formular zu Deiner eigenen Vorbereitung auf die Supervision. Inhalt des Formulars sind Fragen wie z.B. diese: Was ist gut gelaufen beim letzten Coaching? Lässt sich die Erfahrung generalisieren? Was ist nicht so gelaufen wie erwartet oder wie gewünscht? Welche Fragen an den Lehrcoach haben Sie zu dieser Erfahrung als Coach? Welche Fragen hast Du an die anderen Teilnehmer der Supervision?




Sonstige Fragen zur Coaching Ausbildung



In dieser Coaching-Ausbildung entscheidest Du selbst, wie Du Dir Deine optimale Aus- oder Fortbildung zusammenstellen willst. Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig! Wenn wir Dir helfen können, dann kannst Du uns auch gerne telefonisch oder per Mail Deine Fragen stellen. Falls Du per Mail anfragst, dann erzähle uns bitte etwas über Dich: Was sind Deine Ziele für die Ausbildung? Was möchtest Du später damit machen? Welche Erfahrungen hast Du bereits in der Arbeit mit Menschen usw.

✆: 09321 / 92 66 140
E-Mail: coaching@landsiedel-seminare.de





Zurück zum Seitenanfang