Weltretter-Tag

An diesem Tag geht es darum, mehr zu verstehen, wie die aktuelle Lage auf dem Planeten ist, was die Ursachen dafür sind und was wir tun können. Der Tag ist sehr interaktiv und bringt Dich mit den anderen Teilnehmern in intensive Gespräche. Du wirst Gleichgesinnte kennenlernen und sowohl mit Fakten, Ideen als auch Handlungsansätzen nach Hause gehen.

Wir haben dazu ein eigenes Großgruppenformat entwickelt, wie es auch für großmaßstäbliche Aktionen der Weltrettung erforderlich ist. Und sogar für die Verbreitung diese Gedanken gut eingesetzt werden kann. Für Dich bedeutet dass: mehr als 75 % der Zeit arbeitest Du mit hohem Beteiligungsgrad in der Kleingruppe – und doch gibt es gemeinsame Ergebnisse. Wir kommen weitgehend ohne Vorträge aus.

Wenn Du es willst, wird daraus etwas Großes entstehen.

Inhalte des Weltretter-Tag

Erfahre an diesem Tag wie auch Du zu einer besseren und nachhaltigeren Welt beitragen und dies vorantreiben kannst.

  1. Fakten zum aktuellen Zustand
    Im Prinzip ist die Welt auf einem guten Weg und auf vielen Problemfeldern wurden Verbesserungen erzielt (z.B. Armutsbekämpfung, Gesundheit, Bildung, Demokratie, Gender-Diskriminierungen). Aber es ist auch bewusst geworden, wie dringend weitere Fortschritte sind. Dabei hat die Geschwindigkeit, mit der der Mensch weltweit durch die Industrialisierung und Globalisierung Umweltschäden anrichtet, dramatisch zugenommen und vor allem die Klimaauswirkungen erzeugen Handlungsbedarf .
  2. Werte der Gesellschaft
    Unser Handeln wird stark von unseren Werten geleitet. Du diskutierst mit den anderen Teilnehmern was die aktuell vorherrschenden Werte in unserer Gesellschaft sind und was dies mit einem Wandel der Welt in Richtung mehr Nachhaltigkeit einerseits und andere Fortschritte andererseits zu tun hat.
  3. Ursachen für die Probleme bzw. aktuelle Lage
    Was sind die tieferen Ursachen für die aktuelle Situation? Erkenne tieferliegende Zusammenhänge und lerne durch den Austausch und die Diskussion mit anderen.
  4. Lösungsansätze und Handlungsoptionen
    Was können wir auf den unterschiedlichen Ebenen tun, um die Situation zu verändern? Du erarbeitest in einer Kleingruppe neue Lösungsansätze, die mit den Ergebnissen der anderen Gruppen zusammengeführt werden.
  5. Verbreitung
    Unsere Ausarbeitung und Botschaften werden wir verbreiten.

Nutzen der Teilnahme

Durch den Weltretter-Tag erhältst Du neues Wissen und tiefere Einsichten in die weltweiten Zusammenhänge. Dadurch formt sich teilweise ein anderes Bild, als wir aus den Medien kennen. Du kannst an diesem Tag Dein eigenes Wissen und Deine Stärken einbringen. Dies macht Spaß und bringt Deine Persönlichkeit weiter. Deine persönlichen Gedanken auszusprechen und gemeinsam mit Gleichgesinnten zu reflektieren, wird eine Bereicherung sein – und Dich zur Fortführung und Umsetzung motivieren.

Moderatoren des Tages

Dr. Rudolf Müller

Dr. Rudolf Müller

Rudolf Müller war geschäftsführender Gesellschafter in einem Familien-Industriebetrieb. Er hat in BWL promoviert und vor einigen Jahren noch ein Masterstudium Wirtschaftspsychologie absolviert. Bei seiner Arbeit als Unternehmensentwickler steht die Schaffung einer zukunftsfähigen Unternehmenskultur im Mittelpunkt. Dabei geht es um die Zusammenführung der Interessen und Ziele von Unternehmen und Mitarbeiter. Darüber hinaus ist er Autor verschiedener Bücher zur Visionsentwicklung, Grußgruppentechniken, Lerntechniken - und zur Weltrettung.
Vor Jahren war er Inhaber eines psychologischen Verlages, der ganzheitliche Sprachkurse entwickelte. Damit gewann er selbst Unterrichtserfahrung. Aus diesen verschiedenen Qualifikationen resultiert sein Gesamtmodell zur Weltverbesserung. Lernen ist sein Hobby. In seiner Freizeit joggt er täglich und läuft Halbmarathons (mit Shirt "Für Frieden und Weltrettung") im ländlichen Raum. Er ist aktiv in der Flüchtlingshilfe und auch schon in Politik und Wirtschaft für das Projekt "Welt verbessern" unterwegs.

Stephan Landsiedel

Stephan Landsiedel

Stephan Landsiedel ist Gründer und Inhaber des Unternehmens Landsiedel NLP Training, das an über 25 Standorten in Deutschland klassische NLP- und Coaching-Ausbildungen anbietet.
Der Diplom-Psychologe und mehrfache Buch- sowie Hörbuchautor ist außerdem der Gründer der Landsiedel Unternehmer Akademie mit der Initiative "Florian wird Unternehmer" zur Förderung von jugendlichen Nachwuchsunternehmern. Über viele Jahre brachte er das "Jetzt erfolgreich!"-Magazin als Print- und Audio-Ausgabe heraus.
2018 startete er mit dem Weltretter-Projekt. Er stellte seine Ernährung auf vegan um und begann damit Vorträge zur Weltverbesserung zu halten. Mit seinem Team betreibt er die Weltretter-Webseite.

Termin für den Weltretter-Tag

Die aktuellen Termine lauten:

  • 27.10.2019 in München
    • 10:00 - 18:30 Uhr, Haus International, Elisabethstr. 87, 80797 München

Die Teilnahmegebühr für den Weltretter-Tag beträgt 99 Euro.
Frühbuher bis zum 31.08.2019 zahlen nur 49,90 Euro.

Anmeldung Weltretter-Abend

Bitte gib den nachfolgenden Code in das Textfeld ein:
Captcha

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen, verstanden und stimme ihnen zu. Ich stimme zu, dass die Weltretter mir E-Mails mit Infos und Angeboten zusenden. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@welt-retter.org oder auf dem Postweg widerrufen. Ferner habe ich die Möglichkeit, durch die Nutzung des Abmeldelinks in jeder E-Mail, die ich erhalte, die Einwilligung zu widerrufen.

Ich stimme der Datenschutzbestimmung zu.*

* Diese Pflichtfelder bitte unbedingt ausfüllen.